Schmieden für den Frieden

 

heinz hoenigist eine Aktion, die der bekannte Schauspieler Heinz Hoenig mit den Schmieden Alfred Bullermann und Tom Carstens ins Leben gerufen hat. Bei der Aktion werden in jeder teilnehmenden Schmiede Nägel mit eingestanzter Friedenstaube geschmiedet. Zusätzlich fügt jede Schmiede noch eine fortlaufenden Nummerierung hinzu, so dass jeder Nagel ein Unikat ist. Unsere Schmiede-Werkstatt in Aarbergen gehört zu einer der ersten Schmieden, die an dieser Aktion teilnehmen. Rüdiger Schwenk ist Friedensschmied  DE-00005.

Diese Nägel werden für einen guten Zweck geschmiedet und verkauft. – Einmal im Jahr werden die Nägel dann zusammengetragen und in eine Friedensstele eingeschlagen. – Diese Aktion folgt einer alten Tradition: früher haben Schmiedegesellen auf der Wanderschaft solche Nägel in Holzpfähle geschlagen und so miteinander kommuniziert.

friedensnagelDie Schmiede Werkstatt in Aarbergen plant einen Schmiedetag Anfang 2016, bei dem die ersten Friedensnägel geschmiedet werden. Die Nägel werden erstmalig um den 8. Mai 2016 in die Friedensstele eingeschlagen. In der Folge findet diese Aktion immer um diesen Termin im Gedenken an das Ende des Zweiten Weltkrieges statt. Parallel dazu treffen sich dort Schmiede aus vielen Ländern zu einem internationalen Schmiedetreffen.

Von jedem verkauften Nagel werden 75,- Euro für einen guten Zweck gespendt. Der Betrag, der bei dieser Aktion in Aarbergen zusammen kommt, soll der Nele-Neuhaus-Stiftung zufließen.

Über die Aktion "Schmieden für den Frieden" hat die Zeitschrift HEPHAISTOS bereits mehrfach berichtet:
HEPHAISTOS, Juli+August 2015 Diese Datei herunterladen (Hephaistos_7-8-15.pdf)

HEPHAISTOS, September+Oktober 2015 Diese Datei herunterladen (hephaistos_9-10-15.pdf)

Mahnmal in der Schlussphase

Mahnmal für HalternIn diesen Tagen wird das Mahnmal für die Lehrerinnen und Schüler aus Haltern, die beim Germanwings-Absturz ums Leben gekommen sind, fertig.

Immer noch sind wir fassunglos über die Katastrophe und die Zusammenhänge dieses Unglücks. Es ist keine Freude, die uns bewegt, sondern Mitgefühl für die Familien, Mitschüler und das Lehrerkollegium aus Haltern. Wir bereiten nun den Transport des Mahnmals nach Haltern vor. Wir informieren hier, wann die offizielle Übergabe sein wird.

Weiterlesen: Mahnmal in der Schlussphase

Schauschmieden im Bahnhof Wiesbaden-Dotzheim

biebrich schmiedeDer zweite Sonntag im September ist in Deutschland "Tag des offenen Denkmals". In diesem Jahr wird es im alten Bahnhof in Wiesbaden-Dotzheim ein Schauschmieden geben. Dies wird Teil einer ganztägigen Veranstaltung sein. Neben interessanten Vorträgen gibt es viele spannende Vorführungen rund um das Thema "Eisenbahn".

Einen Veranstaltungsflyer mit allen wichtigen Daten gibt es hier. Diese Datei herunterladen (bahnhof-dotzheim.pdf)

Ferienschmieden erlebt

ferienschmieden 2015Das August-Ferienschmieden 2015 hat richtig Spaß gemacht! Bei etwas enstpannteren Außen-Temperaturen war die Arbeit am Schmiedefeuer diesmal eine richtige Freude. Dazu hatten sich zwei Mädchen und drei Jungs angemeldet. Sogar zwei Mütter waren diesmal dabei. Es war eine konzentrierte Atmosphäre und die Teilnehmer haben genau hingeschaut, wie aus einem Stück Eisen ein schöner Gegenstand entsteht. Natürlich blieb es nicht beim Zuschauen und nach kurzer Zeit waren alle Teilnehmer eifrig unterwegs zwischen Esse und Amboss.

Das Feuer spielte Mittags dann noch eine andere wichtige Rolle: beim Grillen wurde ausgiebig gefachsimpelt und festgestellt, dass so ein Ferienschmiedekurs eine außergewöhnliche Aktion in den Ferien ist.

Einweihungsfeier des Aarbergener Skulpturweges

skulptur einweihungAm Samstag, 12.09.2015, wird der Aarbergener Skulpturweg eingeweiht. Entlang des Radweges an der Aar sind einige Skulpturen errichtet worden, die sich mit dem Thema Eisen auseinandersetzen. Im Sommer 2014 wurde in Hausen "Der Rosenschmied" von Rüdiger Schwenk übergeben.

Zwischenzeitlich wurden weitere Kunstwerke entlang der Route eingeweiht. Diese Route als Gesamtkunstwerk wird nun am 12.09.2015 ab 11.00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Aarbergen/Hausen offiziell eingeweiht. Interessenten und Freunde sind dazu herzlich eingeladen.